Das Radis Regal LIFT wurde mit dem Special Mention Award des German Design Award 2019 ausgezeichnet

14.02.2019
German Design Awards werden jährlich an Projekte vergeben, die auf lokaler und internationaler Ebene wegweisende Beiträge zur Designlandschaft leisten. Die Auszeichnung identifiziert und präsentiert einzigartige Designtrends, die die Designszene vorantreiben und sich von anderen abheben.

In diesem Jahr wird zum ersten Mal ein estnischer Designer bei den German Design Awards mit einem Special Mention-Preis 2019 ausgezeichnet. Das Produkt ist das LIFT-Regal von Radis Furniture - ein elegantes und funktionales Möbelstück. Der dahinter stehende Designer Veiko Liis hat den Preis bei der feierlichen Zeremonie am 8. Februar in Frankfurt persönlich gesammelt. Dies war ein einzigartiger und äußerst wichtiger Moment für die estnische Designszene.